Videoüberwachung

Videoüberwachungskameras

SIS Evosoft stellt mit seinen Technologiepartnern eine breite Auswahl von Videoüberwachungskameras für die unterschiedlichsten Anforderungen bereit: für Innen-/Außenbetrieb, für Tag-/Nachtbetrieb, mit integrierter Infrarotbeleuchtung, mit und ohne Vandalismusschutz.
Je nach Anforderung können wir Ihnen die richtigen Komponenten empfehlen und anbieten. Egal ob Analogkamera oder Netzwerkkamera (IP-Kamera): wir haben das passende Modell für Sie. Unsere Kameramodelle stellen Ihnen modellabhängig Auflösungen von VGA über HD bis zu mehreren Megapixeln zur Verfügung.
Wollen Sie analoge Kameras einsetzen, aber trotzdem diese im Netzwerk zugreifbar haben? Auch kein Problem, mit CONVISION Videoservern oder Encodern stellen Sie die Bilder im Netzwerk für Videoüberwachungssoftware oder einfache Darstellung im Browser zur Verfügung. CONVISION Videoserver mit integrierter Festplatte können die Bilder ergänzend dazu zentral oder dezentral abspeichern.
Alle CONVISION- und viele AXIS-Netzwerkkameras verfügen über H.264-Kompression, so dass eine optimale Nutzung der Netzwerk-Resourcen und geringere Speicherplatzbedarf auf dem Rechner sichergestellt ist.
 Netzwerkkameras
  • HD-Kameras
    HD-Kameras liefern Bilder mit der vollen HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten.
  • Megapixel-Kameras
    Megapixel-Kameras besitzen eine Auflösung 1,3 bis 5 Megapixel (1280×1024 bis 2592×1920 Pixel).
  • PTZ-Kameras
    Bei PTZ-Kameras können Sie das Bild ferngesteuert schwenken (Pan), neigen (Tilt) oder zoomen (Zoom).
  • D1-Kameras
    D1-Kameras liefern bei einer Auflösung von 720×480 Pixel ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Analoge Kameras
  • Fix-Dome-Kameras
    Fix-Dome-Kameras wird die Kamera im Dome bei der Installation auf einen fixen Bereich eingestellt.
  • Bullet-Kameras
    Bullet-Kameras (auch Zylinder-Kamera genannt) sind feste Kameras mit integriertem Objektiv.
  • PTZ-Dome-Kameras
    PTZ-Dome-Kameras lassen sich schwenken, neigen und zoomen.
  • Zoom-Kameras
    Bei Zoom-Kameras können Sie den Zoomfaktor ferngesteuert einstellen.
  • WDR-Kameras
    WDR-Kameras bieten einen erweiterten Dynamikbereich für Gegenlicht-Situationen.
  • Box-Kameras
    Box-Kameras sind feste Kameras mit CS-Objektivanschluss.